Top-Nachrichten

Ein neues Parfum für die Uni

Praxis in der Lehre: Brand Management

Zunächst war die Theorie dran. In drei intensiven Seminartagen lernten die Teilnehmer von "Brand Management" bei Gastdozentin Dr. Kristina Klein von der Universität Köln Definitionen und grundlegende Konzepte. Es ging um die Frage "Why do brands matter?", aber auch darum, wie man Markenwerte messen kann und welche Felder es für eine erfolgreiche Markenführung zu beachten gibt.

 

Anschließend mussten und durften die Studierenden das Gelernte in die Praxis umsetzen: Ein neues Parfum für die Uni musste her! In dem fiktiven Case wurde die Theorie konkret angewandt, und die Ergebnisse waren höchst unterschiedlich und zugleich unterhaltsam. Während der seminarinternen Präsentationsmesse am 12.1.2018 wurde unter den Teilnehmern angeregt diskutiert.

 

"Die konkrete Anwendung macht Zusammenhänge und zuweilen auch Probleme der Markenführung noch einmal greifbar", erläuterte die Dozentin. "Darüber hinaus ist es toll zu sehen, mit welcher Motivation die Teams hier an die Arbeit gegangen sind." Spaß bei der Arbeit war garantiert.