Top-Nachrichten

Internationale Handelsabkommen – ein Plädoyer für Pragmatismus

Zölle und andere Importbarrieren zu reduzieren, um nationale Märkte zu öffnen und den zwischenstaatlichen Handel zu erleichtern, dieses Bestreben hat in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts große Bedeutung erlangt. Es war ein...

[mehr]

Praxisbezug im Studium – vielseitige Unterstützung der WiSo Fakultät

Seit Beginn des Projekts Erfolgreich Studieren in Tübingen (ESIT), das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird, betreibt die WiSo-Fakultät eine eigene Koordinationsstelle Praxis & Beruf.

[mehr]

International Business –wissenschaftlichen Nachwuchs optimal fördern

Professor Markus Pudelko nimmt seine Arbeit als Nachwuchsbeauftragter der International Management Kommission beim Verein der Hochschullehrer der Betriebswirtschaft (VHB) auf. Das bringt zukunftsweisende Neuerungen für die junge...

[mehr]

Finanzwissenschaft

In der Volkswirtschaftslehre forscht das Team am Lehrstuhl von Prof. Dr. Georg Wamser zu wirtschaftspolitischen Themen. Von der Analyse der Steuerwirkung auf grenzüberschreitende Geschäftstätigkeit von Unternehmen bis zu Fragen...

[mehr]

Prof. Dr. Jörg Baten: Wirtschaftsgeschichte der Wikinger

Sonderforschungsbereich 1070 RessourcenKulturen geht mit Förderung der DFG in die zweite Runde.

[mehr]

Frauen im Aufsichtsrat und Vorstand

Mit einem Forschungsgegenstand hoher Aktualität befasst sich Professorin Kerstin Pull vom Fachbereich Wirtschaftswissenschaft. Ihr lebendiger Vortrag fesselte die zahlreichen Zuhörer/innen der Sommeruniversität Tübingen.

[mehr]

Campus Info

Treffer 46 bis 50 von 25